Mehrweg oder Einweg - optimal konzipieren 

Im Prinzip kann jeder Verpackungsbehälter eingesetzt werden, da das Cold-Brew Zapfgerät eine selbstansaugende Pumpe enthält. Jede Verpackung hat ihre Stärken und Schwächen.

Mehrwegbehälter
+ Dann sinnvoll, wenn zeit- und ortsnaher Ausschank z.B. im eigenen Lokal oder auf Events
+ Kein Verpackungsmüll
+ Einfache Reinigung
- Nicht geeignet für Distribution zum Kunden
- Haltbarkeit nur 2-3 Tage, durch Sticksotff verlängerbar auf ca. 2 Wochen

Einweg Bag-In-Box Behälter 
+ Einfache Distribution zum Kunden (auch Paketdienst)
+ Lange Haltbarkeiten
Bei Filterkorb Herstellung: ca 2 Wochen
Bei aseptischer Abfüllung: 12 Monate vor und 3 Wochen nach dem Anzapfen
+ Hygienische Clean-Click Ventillösung für Anzapfen ohne Re-Infektion durch Produkt- Rückfluss  
+ Hoher Recyclinganteil (Kartonage)
+ Keine Behälterprobleme auch in Peakzeiten
+ Platz sparend (Lager, Logistik, beim Kunden)
- Verpackungsmüll durch den Beutel
- Geringe Temperatur Isolierung

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne, welche Lösung optimal für Sie ist. 
weiter zur Herstellung